WERDEGANG

2006 - 2011 Studium "Mechanical Engineering", Brandenburgische Technische Universität Cottbus
 
2012 ECOSOIL Ost GmbH Schweißfachingenieur
 
2015 Schröder Laserschneidtechnik
QS - Schweißaufsicht
 
2017 W&K Metallverarbeitung
QS - Schweißaufsicht
 
2020 Gründung der
RTE Schweiß-Automation

lockanportrait

Tobias Lockan,

Geschäftsführer

 

Das Unternehmen RTE-Schweiß-Automation wurde Anfang des Jahres 2020 gegründet. Ich bin Tobias Lockan, Geschäftsführender Gesellschafter, und möchte die Gelegenheit nutzen, mich Ihnen kurz vorzustellen.

 

Geboren 1985 und aufgewachsen in der Lausitz, wurde mir schnell klar, dass ich nach meinem Abitur ein technisches Studium beginnen wollte. Anfangs noch beeindruckt von der Luftfahrttechnik bin ich schließlich beim Studieren in der Produktionstechnik gelandet.

Das Studium zum Maschinenbauingenieur habe ich an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) 2011 erfolgreich abgeschlossen. Noch heute existieren enge Kontakte zur Universität in Cottbus. Diese sind mir auch deshalb sehr wichtig, da Sie uns noch heute befähigen, besondere technische Probleme und Sachverhalte erfolgreich zu lösen.

 

Nach meinem Studium bestand schon damals der Wunsch nach einer gewissen Selbstständigkeit. Nach acht erfolgreichen Jahren als Angestellter in der Schweißtechnik bzw. auch im Qualitätsmanagement entschloss ich mich schließlich, meinen Wunsch von der Eigenständigkeit in die Tat umzusetzen.

 

Auf meinem bisherigem Weg bin ich sehr vielen interessanten Menschen begegnet. Sie sind mir sehr wichtig, da sie mich mehr oder weniger stark beeinflusst haben. Ohne diese speziellen Personen wäre ich heute nicht Schweißfachingenieur, ich würde sehr wahrscheinlich nicht in Gütersloh leben und ich hätte auch nicht den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.

 

Für mich ist der Mensch, bzw. der Mitarbeiter in meinem Unternehmen eine zentrale Figur. Die soziale Komponente, Fairness und der respektvolle Umgang miteinander sollen dabei immer im Vordergrund stehen. Dies gilt immer für die Maxime, dass es zu jeder Zeit ein „Geben und Nehmen“ sein muss.

„Denn ein gutes Geschäft ist erst dann ein gutes Geschäft, wenn sich beide Partner als Gewinner fühlen können.“ Nach diesen Maßstäben versuche ich täglich zu handeln, im Beruf sowie im Privaten.

 

Die RTE Schweiß-Automation tritt als Unternehmen an, um anders zu sein. Wir wollen anders denken, anders handeln und dabei für unsere Kunden trotzdem erfolgreich sein. Ich bin stolz auf das Erreichte und ich möchte weiter stolz sein auf das Unternehmen und seine Mitarbeiter. Ich möchte, dass wir stolz darauf sein können, in schweißtechnischen Fragen der Partner Ihres Vertrauens zu sein.

RTE Schweiß-Automation · Schweißen als Dienstleistung | Lohnfertigung ( Wehrtechnik / Schienenfahrzeugtechnik / Anlagentechnik / Luftfahrttechnik / Fahrzeugtechnik ) | Beratung in schweißtechnischen Angelegenheiten